Besondere Buchtipps für besondere Zeiten..

Warum sich nicht selbst in schwierigen Zeiten belohnen und einfach in gute Stimmung lesen? ..mit anspruchsvollen und vielseitigen Büchern kann man seine Zeit sinnvoll nutzen und die Stimmung so nebenbei massiv heben.. 😉

Ich gebe zu, dass ich das gerade selbst DRINGEND brauche. Ich mach mir auch so meine Sorgen um beispielsweise ältere Familienmitglieder und meine hochschwangeren Freundinnen. So nebenbei frag ich mich auch wie es zukünftig in wirtschaftlicher und versorgungstechnischer Hinsicht weitergehen wird und wie wir uns erholen werden. Schon die/der eine oder andere selbstständige/r Freund/in hat große finanziellen Schwierigkeiten und muss um seine/ihre unternehmerische Zukunft fürchten…nach wie vor fühle ich mich wie in einem dystopischen Roman und kann noch immer nicht richtig fassen was da draußen los ist..

Vielleicht helfen euch ja ein paar Buchtipps von uns weiter um euch die nächsten Tage / Wochen zumindest in literarischer Hinsicht zu versüßen und euch ein bisschen von dem ganzen Chaos, der Angst und großen Unsicherheit da draußen abzulenken 😉 Ausgewählt wurde extra ein sehr ausgewogener und kunterbunter Mix aus genialen Büchern verschiedenster Genre.

Viel Spaß beim Lesen und haltet durch!

  • „Das Lied des Achill“ von Madeline Miller

Dieser Roman lässt die Leser eintauchen in die Welt der griechischen Götter und ist einfach wunderbar geeignet um rundherum alles zu vergessen und abzuschalten. Erstklassige Fantasie hat in schwierigen Zeiten noch nie geschadet.

  • „Der Ursprung der Welt & der Ursprung der Liebe“ von Liv Stömquist

Livs Wortwitz und Genialität, ebenso wie ihre sarkastische Art Wissen zu vermitteln, heben die Laune und ihre Messages sind einfach dringend notwendig.

  • „Hautfreundin – eine sexuelle Biografie“ von Doris Anselm

Doris Anselm liefert spannende und erotische Einblicke in ihre Erlebnisse – ein bisschen realistische Erotik kann nicht schaden, wenn man sicher vorwiegend zu Hause aufhalten sollte.. 😉

  • „Der Report der Magd“ von Margaret Atwood als Graphic Novel von Reneé Nault.

Eine gnadenlose Dystopie, die leider ziemlich gut in die gegenwärtige Situation passt und wachrütteln soll, was passiert wenn wir anstatt miteinander gegeneinander arbeiten und zulassen, dass wir auf unsere Menschlichkeit vergessen.

  • „Dankbarkeiten“ von Delphine de Vigan

Der Post zu diesem Bücherschatz folgt in den nächsten Tagen – es handelt sich dabei um eines der schönsten und wichtigsten Bücher, die ich jemals lesen durfte. Ein Roman über die Wertschätzung und Nächstenliebe – wir können alle bei dieser Lektüre unglaublich viel lernen.

  • „Crazy Rich Asians“ von Kevin Kwan

Warum nicht an Stelle von Serien-Marathons auf Netflix eine wortwitzreiche und spannende Gossip-Trilogie in Buchform starten und in die Welt der wahnwitzig reichen Asians eintauchen..

  • „Talk Talk Talk“ von T.C. Boyle

Es ist kein Geheimnis, dass Boyle einer meiner Lieblingsautoren ist und ich (fast) alle seine Bücher verschlinge. Dieses ist nicht unbedingt das aktuelleste, aber dennoch in meinen Augen eines seiner besten. Ein Roman über Identitätsdiebstahl und Ungleichgewichte in unserer Gesellschaft, die man kaum fassen kann..

  • „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens

Auf keiner meiner Buchlisten darf diese sagenhafte Belletristik fehlen. Ein unglaublich toller Roman über eine starke junge Frau, der im Leben nichts geschenkt wurde in Mitten aller Schönheit, die die Natur zu bieten hat.

  • „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen

Wenn es ein bisschen Klassik sein darf, dann bitte dieses allseits bekannte Meisterwerk über die Liebe zwischen zwei Menschen, die sich zuerst gänzlich missverstehen aber schlussendlich zu einander finden dürfen (am besten in der hier gezeigten wunderschönen Aufmachung von Coppenrath).

  • „Stein der Weisen“ von J.K. Rowling als Schmuckausgabe

Na klar, die meisten haben den ersten Teil der berühmtesten Fantasy-Reihe natürlich schon gelesen. ABER Harry´s, Hermine´s und Ron´s erstes Abenteuer begleitet von Jim Kays wunderschönen Illustrationen erneut zu durchleben war für mich persönlich einfach zauberhaft. Ich denke, dass ein bisschen Magie in Zeiten wie diesen nicht schaden kann.

(verfasst von Simone)

… Bitte unterstützt in solch schwierigen Zeiten den lokalen Handel und bestellt portofrei auf HEYN.at:

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist heyn_some-logo_v02-grunge-3-2.png.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: