„Klopf an dein Herz“ von Amélie Nothomb

Marie ist eine schöne, begehrenswerte, junge Frau, deren Glück sich vom Neid ihrer Mitmenschen nährt. Männer laufen der attraktiven Frau hinterher, doch sie ist nur an ihrer Wirkung auf andere interessiert und suhlt sich in deren Neid. Ihre erste Beziehung geht sie nur ein, da sie alle um diese perfekte Partnerschaft beneiden. Schnell wird Marie... Weiterlesen →

„Ich bin Circe“ von Madeline Miller

Die Tochter einer herausragend schönen Nymphe und des Sonnengotts Helios persönlich scheint nicht in die Welt der zwar makellos schönen, aber umso grausameren Götter zu passen. Bereits in ihrer Kindheit zeichnet sich nicht nur anhand ihrer eher leisen menschenähnlichen Stimme und ihrer empathischen Grundhaltung ab, dass sie sich den Menschen näher fühlt als ihresgleichen. Ihr... Weiterlesen →

„Der Sprung“ von Simone Lappert

Eine junge Ziegelstein werfende Frau befindet sich auf einem Dach eines Wohnhauses und verursacht mit der Unwissenheit über ihre nächsten Schritte ein unglaubliches Spektakel. Ihr Schicksal beeinflusst jenes der Passanten, die unterschiedlichst auf die prekäre Situation reagieren und einerseits sogar von dem Leid der jungen Frau profitieren und andererseits ihre Verzweiflung fast schmecken können. Simone... Weiterlesen →

„Der Fürst des Nebels“ von Carlos Ruiz Zafón

Max und seine Schwester ahnen nichts Böses als sie gemeinsam mit ihren Eltern an den einen hübschen Ort am Meer niederlassen um dem Krieg zu entfliehen. Binnen kürzester Zeit macht sich jedoch die Präsenz dunkler Mächte bemerkbar und die Zusammenhänge zu dem tragischen Tod eines Jungen, der vor Jahren im Meer ertrunken ist, lassen sich... Weiterlesen →

„Crazy Rich Asians“ von Kevin Kwan

Die hübsche Rachel und ihr Freund Nick sind ein richtiges Dreamteam und packen die Gelegenheit beim Schopf die erste große gemeinsame Reise zu unternehmen als Nick´s Freund Colin vorhat in Singapur zu heiraten. Rachel ahnt nicht, dass ihr Freund aus einem elitären geschlossenen Kreis der Superreichen stammt und sie sich demnächst nicht nur mit gierigen... Weiterlesen →

„Neun Fremde“ von Liane Moriarty

Tranquillum House, ein Wellnessresort der etwas anderen Art. Fünf Frauen und vier Männer  mit unterschiedlichen Lebenskrisen treffen hier aufeinander, um sich ihren Problemen zu stellen und werden auf ganz ungewöhnliche Weise mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Als Leser lernt man nach und nach die Teilnehmer von Tranquillum House kennen. Alle neuen Gäste besuchen das Resort mit... Weiterlesen →

„Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin“ (Diogenes Hörbuch) von Thomas Meyer

Es sieht nicht gut aus für Motti - die angebetete Schickse Laura hat scheinbar kein großes Interesse an der Fortsetzung der aufkeimenden Romanze und lässt vergeblich auf Meldung warten. Auch in familiärer Hinsicht steht der neuerdings Jeans liebende Schweizer Jude ziemlich alleine da, sogar seine ihn sonst vergötternde und verhätschelnde Mutter hat ihm den Rücken... Weiterlesen →

„Swinging Bells“ – von René Freund

Der Spätsommer hat gerade erst dem goldenen Herbst Platz gemacht, schon findet man in den Bücherregalen bereits den ersten Titel, der uns auf die Vorweihnachtszeit einstimmt. Vom Cover, das mit Tannenbäumen und Weihnachtsschmuck verziert ist und dem vielsagenden Titel, darf man sich aber nicht täuschen lassen, das Buch ist auch im Oktober sehr unterhaltsam zu... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑