„Lesezeit“ oder die „Me-Time“ und warum sie so spärlich, aber so wichtig ist…

Heutzutage gibt es so viele Dinge gleichzeitig zu erledigen, dass man sich vor allem nach (völlig übertrieben) großen Bücherbestellungen oftmals selbst die Frage stellt „..und bitte wann soll ich mir diese ganzen Schmöker zu Gemüte führen?“. Das Zeit-Dilemma ist ein riesengroßes und in unserer dynamischen Zeit der unzähligen Möglichkeiten und aber auch horrenden Erwartungen und... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑