"Sleeping Beauties" von Stephen King, Owen King

Ein faszinierendes Phänomen erschüttert die Einwohner von Appalachen - auf schlafenden Frauen bildet sich eine spinnwebenartige Substanz, die schlussendlich einen Kokon um den gesamten Körper bildet. Die zahlreichen Versuche das skurrile Gewebe zu entfernen fordern einige Opfer, den die Frauen mutieren zu tötenden Bestien. Das Städtchen befindet sich im Ausnahmezustand und konsequenten Kampf gegen den... Weiterlesen →

"Ich bin Circe" von Madeline Miller

Die Tochter einer herausragend schönen Nymphe und des Sonnengotts Helios persönlich scheint nicht in die Welt der zwar makellos schönen, aber umso grausameren Götter zu passen. Bereits in ihrer Kindheit zeichnet sich nicht nur anhand ihrer eher leisen menschenähnlichen Stimme und ihrer empathischen Grundhaltung ab, dass sie sich den Menschen näher fühlt als ihresgleichen. Ihr... Weiterlesen →

"Der Sprung" von Simone Lappert

Eine junge Ziegelstein werfende Frau befindet sich auf einem Dach eines Wohnhauses und verursacht mit der Unwissenheit über ihre nächsten Schritte ein unglaubliches Spektakel. Ihr Schicksal beeinflusst jenes der Passanten, die unterschiedlichst auf die prekäre Situation reagieren und einerseits sogar von dem Leid der jungen Frau profitieren und andererseits ihre Verzweiflung fast schmecken können. Simone... Weiterlesen →

"Der Ursprung der Welt & Der Ursprung der Liebe" von Liv Strömquist

Fragen über die Liebe und die weiblichen Geschlechtsorgane werden in diesem Buch in rasanten, schwarzweißen Bildergeschichten auf humorvolle, sarkastische und plakative Weise in Szene gesetzt. Die Autorin versteht es Feminismus etwas anders zu erklären. Die Comics der Autorin berühren und provozieren. Wir haben das Buch als Rezensionsexemplar erhalten. In dieser Ausgabe sind beide Teile (Der... Weiterlesen →

„Winterkartoffelknödel“ von Rita Falk

Bei „Winterkartoffelknödel“, als ersten Fall für den Polizisten Eberhofer aus Rita Falks Feder, handelt es sich um einen Provinzkrimi, der in Niederbayern (genauer: Niederkaltenkirchen) spielt und den Leser in die gemütliche Welt eines mäßig motivierten Beamten eintauchen lässt. Rita Falk erzählt in der Ich-Form aus Sicht von Eberhofer, der von der Münchner Polizei in seinen... Weiterlesen →

„Der Fürst des Nebels“ von Carlos Ruiz Zafón

Max und seine Schwester ahnen nichts Böses als sie gemeinsam mit ihren Eltern an den einen hübschen Ort am Meer niederlassen um dem Krieg zu entfliehen. Binnen kürzester Zeit macht sich jedoch die Präsenz dunkler Mächte bemerkbar und die Zusammenhänge zu dem tragischen Tod eines Jungen, der vor Jahren im Meer ertrunken ist, lassen sich... Weiterlesen →

"Das Geschenk" von Sebastian Fitzek

Milan ist Analphabet und verbirgt seine Unfähigkeit zu lesen und zu schreiben seit jeher vor seinem Umfeld. Eines Tages riskiert er sogar seine Beziehung als er sich bei der Paartherapie weigert ein paar Zeilen über seine Partnerin zu verfassen. Gefangen in seinem schwierigen Alltag und Lügenkonstrukt in Job und Partnerschaft, wird er völlig unvorbereitet mit... Weiterlesen →

„Crazy Rich Asians“ von Kevin Kwan

Die hübsche Rachel und ihr Freund Nick sind ein richtiges Dreamteam und packen die Gelegenheit beim Schopf die erste große gemeinsame Reise zu unternehmen als Nick´s Freund Colin vorhat in Singapur zu heiraten. Rachel ahnt nicht, dass ihr Freund aus einem elitären geschlossenen Kreis der Superreichen stammt und sie sich demnächst nicht nur mit gierigen... Weiterlesen →

„Allmen und der Koi“ von Martin Suter

Von einem Unbekannten wird Allmen für seinen nächsten großen Auftrag nach Ibiza gelockt und mit einem älteren Mann mit ausgeprägter Leidenschaft für sündhaft teure Fische konfrontiert, dem sein allerliebster Teil der Sammlung abhanden gekommen ist. Der millionenschwere und riesige Koi "Boy" sei unter widrigen Umständen abhandengekommen und seit dem nicht mehr auffindbar. Carlos wird trotz... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑